Zum Hauptinhalt springen

Neuer Thriller vom fahrenden Schreiber

Philipp Probst ist BVB-Busfahrer, Fasnächtler mit Polizei-Connections und Journalist – das macht ihn zum Basler Thriller-Autor der Stunde. Aktuell lanciert er seinen Zweitroman «Die Bouldevard-Ratten».

Philipp Probst ist BVB-Chauffeur und Buchautor.
Philipp Probst ist BVB-Chauffeur und Buchautor.
Heiner Schmitt

Er ist kreativ. Und er hat die kreative Form des heutigen Schreibens entdeckt. «Früher wollte ich einfach Geschichten schreiben. In der Ringier-Journalistenschule habe ich bald gemerkt, dass Journalismus vieles sein kann: Politik, Analyse, Recherchen, manchmal auch Meinungsbildung! Und leider allzu oft lehrerhaftes Zeigefingerschwingen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.