Lastwagen fährt Fussgängerin an

Beim Luzernerring geriet eine 66-jährige Frau auf die Fahrbahn und wurde von einem Lastwagen angefahren.

Die Polizei sperrte die Strasse zwischen Burgfelderstrasse und Flughafenkreisel während der Unfallaufnahme. (Symbolbild Luzernerring)

Die Polizei sperrte die Strasse zwischen Burgfelderstrasse und Flughafenkreisel während der Unfallaufnahme. (Symbolbild Luzernerring)

(Bild: 20 Minuten)

Eine Fussgängerin wurde am Dienstagnachmittag von einem Lastwagen verletzt. Laut Mitteilung der Basler Polizei war die Frau nach dem Unfall noch ansprechbar und wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

Gemäss den bisherigen Ermittlungen war ein 38-jähriger Lastwagenchauffeur gegen 15.30 Uhr mit seinem Fahrzeug von der Burgfelderstrasse herkommend Richtung Autobahneinfahrt unterwegs gewesen. Kurz nach der Verzweigung und nicht im Bereich eines Fussgängerstreifens geriet auf dem Luzernerring aus noch ungeklärten Gründen eine 66-jährige Frau auf die Fahrbahn und wurde vom Lastwagen erfasst. Die Verkehrspolizei untersucht nun den genauen Unfallhergang. Beim LKW-Lenker verlief der Atemalkoholtest negativ.

Während der Bergung und der Unfallaufnahme sperrte die Kantonspolizei Basel-Stadt den Luzernerring zwischen Burgfelderstrasse und Flughafenkreisel. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt