Zum Hauptinhalt springen

«Ich werde das Parlament lahmlegen»

Eric Weber ist der umstrittenste Politiker des Stadtkantons. Nach seiner Wahl in den Grossen Rat lieferte er schon mal einen Vorgeschmack auf das, was von ihm in nächster Zeit zu befürchten ist.

«Ich bin kein Terrorist, ich bin Parlamentarier.» Eric Weber freut sich über seine Rückkehr in den Grossen Rat. (Video: Joël Gernet und Lukas Bertschmann)

Als Staatsschreiberin Barbara Schüpbach am Sonntagabend bei der Bekanntgabe der gewählten Grossräte Eric Webers Namen verliest, ertönen laute Buhrufe im Wahlforum der Messe Basel. Der Kleinbasler Rechtsaussenpolitiker von der «Volksaktion gegen zuviele Ausländer und Asylanten» (VA) nimmt es gelassen und signalisert mit hochgereckten Armen und Victory-Zeichen seinen Triumph. Die Tatsache, dass gegen ihn immer noch ein Verfahren wegen mutmasslicher Wahlfälschung läuft, scheint ihn kalt zu lassen – zumindest in diesem Moment.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.