Zum Hauptinhalt springen

«Ich stelle Ihre Denkweise infrage»

Baustellen in der Stadt, Staus und Pläne für Tempo 30 auf Hauptverkehrsachsen verärgern die Autofahrer. Christian Greif vom Automobilclub beider Basel fordert Verkehrsminister Hans-Peter Wessels im Streitgespräch.

Martin Regenass und Daniel Wahl
Sackgasse. Regierungsrat Hans-Peter Wessesls im Streitgespräch mit ACS-Geschäftsführer Christan Greif.
Sackgasse. Regierungsrat Hans-Peter Wessesls im Streitgespräch mit ACS-Geschäftsführer Christan Greif.
Lucian Hunziker

Herr Wessels, die Stadt wird von Stau geplagt. Zu Stosszeiten braucht man mit dem Auto vom Wettsteinplatz zum Bahnhof eine halbe Stunde. Ist das die Absicht Ihrer Verkehrspolitik?Nein. Der Kunsthausneubau spielt sich an einer komplizierten, engen Kreuzung mit Trams, Autos, Velos und Fussgängern ab. Dass diese Baustelle für alle Verkehrsteilnehmer zu Behinderungen führt, war schon vor Baubeginn klar und lässt sich leider nicht vermeiden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen