Zum Hauptinhalt springen

«Ich kämpfe um meine Hunde»

23 Hunde hatte eine Frau in einer Stadtwohnung zusammengepfercht – bis ein Nachbar die Behörden informierte. Eine Geschichte über falsch verstandene Tierliebe.

Hinter Gittern im Tierheim: Die weniger schönen Seiten eines Hundelebens.
Hinter Gittern im Tierheim: Die weniger schönen Seiten eines Hundelebens.
Keystone

Bellende Hunde beissen nicht, sagt man, aber das stimmt nicht. Vier Basler Polizisten sind Beweis genug. Gebissen in den frühen Samstagabendstunden während eines Einsatzes in der Reinacherstrasse Ecke Leimgrubenweg. Etwas versetzt steht dort ein dreistöckiges, unspektakuläres Gebäude. Ein Lift führt nach oben in die dritte Etage – hinter der Lifttür ein langer einsamer Gang, geschlossene Türen, sieben Türschilder. Es gibt unter anderem einen «Universalen Begegnungsort». Und einen «Türkischen Kulturverein», der noch wichtig werden wird, sowie eine Handelsgesellschaft für alles, sogar Puppenhauseinrichtungen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.