Zum Hauptinhalt springen

Exotisches und Altbewährtes an der Muba

Die kulinarischen Köstlichkeiten aus Indonesien und Ungarn kommen an der Messe gut an. Beim FCB-Stand musste sich Mohamed Salah gegen einen unbekannten Besucher geschlagen geben.

Michel Schultheiss
Fussball an der Muba: Der FC Basel lockte mit einem Mini-Fussballfeld, auf dem auch Mädchen ihre Treffsicherheit mit dem Ball zeigten.
Fussball an der Muba: Der FC Basel lockte mit einem Mini-Fussballfeld, auf dem auch Mädchen ihre Treffsicherheit mit dem Ball zeigten.
Dominik Plüss

Im Schneegestöber steht der ­Luna-Park auf der Rosental-Anlage am ersten Muba-Wochenende etwas ver­lassen da. Bei den tiefen Temperaturen gönnen sich auch nur wenige ein frisch gezapftes Bier beim Feldschlösschen-Fuhrwerk auf dem Messeplatz. «Freibier kommt immer gut an – doch nun ist es selbst dafür etwas kalt», meint der Fuhrmann Walter Spycher.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen