Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine Schule zieht um

Aufwiedersehen: Mit 700 Luftballons nehmen die Schüler des Gymnasium Kirschgarten Abschied von ihrem Schulhaus.
Neues Zuhause: Der Eingang des provisorischen Schulhauses auf der Luftmatt.
Naturfreundlich und kostensparend: Blick auf das Minergie-Provisorium von der Dachterasse der FMS.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.