Zum Hauptinhalt springen

Ein Verletzter und hoher Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall sind am Samstag in Basel zwei Autos kollidiert. Dabei wurde eine Person verletzt.

Bei diesem Unfall ging viel in die Brüche. Und eine Person wurde verletzt.
Bei diesem Unfall ging viel in die Brüche. Und eine Person wurde verletzt.
Polizei BS

Auf dem Wielandplatz in Basel kam es am Samstag zu einem schweren Verkehrsunfall. Um ca. 15 Uhr sind zwei Autos miteinander kollidiert. Beim Unfall wurde eine Person verletzt und musste ins Spital gebracht werden, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Durch die Kollision entstand ein Sachschaden von rund 80'000 Franken. Der Wielandplatz war während zweieinhalb Stunden gesperrt. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben über den Unfallhergang machen können.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch