Zum Hauptinhalt springen

Droht hier etwa die Apokalypse?

Nach Schimpf und Schande der Unia-Chefin zeigt ein Augenschein: Alles in bester Ordnung.

Sicherheitsabstand, Gesichtsschutz: Bauarbeiter bei der Arbeit. Foto: Sebastian Briellmann
Sicherheitsabstand, Gesichtsschutz: Bauarbeiter bei der Arbeit. Foto: Sebastian Briellmann

Ein paar Schritte noch, dann türmt sich der Beton vor einem auf, fühlt man sich ganz klein und ein bisschen verschluckt von den Riesen, die da an der Grenzacherstrasse aus dem Boden ragen. Der düstere Himmel tut seiniges, sodass man sich dem Gefühl der drohenden Apokalypse fast nicht mehr entziehen kann.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.