Zum Hauptinhalt springen

Dicker Finderlohn für Schulhausschlüssel

Dem Wirtschaftsgymnasium Basel ist ein Schlüssel abhanden gekommen. Die verantwortliche Reinigungsfirma will ihn dringend zurück, sonst wird es richtig teuer. Mit einer saftigen Belohnung werden die Schüler zur Mithilfe ermuntert.

Auf den Finder des Schlüssels wartet eine lukrative Belohnung. Jetzt sollen zumindest die wichtigsten Türen wieder sicher sein.
Auf den Finder des Schlüssels wartet eine lukrative Belohnung. Jetzt sollen zumindest die wichtigsten Türen wieder sicher sein.
Gawin Steiner

Seit letzter Woche ist ein Universalschlüssel des Wirtschaftsgymnasiums im Gellert-Quartier spurlos verschwunden. Ob gestohlen oder verloren, ist nicht bekannt und in Abklärung. Mit dem Schlüssel lassen sich beinahe alle Türen des Schulhauses öffnen.Verantwortlich für den Schlüssel war eine Raumpflegerin einer Reinigungsfirma gewesen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.