Zum Hauptinhalt springen

Bundesamt ist gegen Tagfahrlicht für Elektrovelos

Obwohl schwere Unfälle bei E-Bikes stark angestiegen sind, sieht das Astra keinen Grund das Obligatorium auch für E-Bikes einzuführen.

Ohne Licht: Trotz den hohen Geschwindigkeiten eines E-Bikes ist Tagfahrlicht keine Pflicht.
Ohne Licht: Trotz den hohen Geschwindigkeiten eines E-Bikes ist Tagfahrlicht keine Pflicht.
Michael Koller

«Motor ein, Licht an», heisst es seit Jahresbeginn für Autos, Lastwagen und Motorräder in der Schweiz. Auch tagsüber. Das Bundesamt für Strassen (Astra) hat dies in seinem Sicherheitsmassnahmenpaket «Via sicura» niedergeschrieben und das Parlament in Bern hat es zur verbindlichen Verkehrsregel erklärt. Laut Astra gibt es verschiedene Studien, die belegen, dass Fahren mit Licht am Tag die Verkehrssicherheit erhöhe. Die Fahrzeuge seien für die anderen Verkehrsteilnehmer besser wahrzunehmen, da sie sich besser von der Umgebung abheben, heisst es.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.