Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Basel-Stadt rutscht in die roten Zahlen

Das Geld sprudelt in Basel nicht mehr so sehr wie in früheren Jahren. Finanzdirektorin Eva Herzog muss die Ausgaben drosseln.

183 neue Stellen

Anhaltend rote Zahlen erwartet

SDA/amu