Zum Hauptinhalt springen

Basel will trotz Volks-Nein im Osten bauen

Guy Morin kündigte an einer Veranstaltung überraschend an, ein neues Bauprojekt für Basel-Ost auflegen zu wollen. «Wir müssen einen Zahn zulegen», findet der Basler Regierungspräsident.

Attraktive Lage: An dieser schönen Lage am Rhein will Guy Morin nicht auf eine Überbauung verzichten – jedoch ohne Wohntürme. Visualisierung Diener & Diener Architekten
Attraktive Lage: An dieser schönen Lage am Rhein will Guy Morin nicht auf eine Überbauung verzichten – jedoch ohne Wohntürme. Visualisierung Diener & Diener Architekten

Am Basler Investorengespräch vom Mittwochabend liess Regierungspräsident Guy Morin unverhofft die Katze aus dem Sack: «Wir müssen eine Neuauflage der Stadtrandentwicklung Ost lancieren», sagte er zum verblüfften Publikum. Das Baudepartement werde baldmöglichst eine konsensfähige Variante für eine Überbauung auf dem Areal Ost auf den Tisch legen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.