Zum Hauptinhalt springen

«Basel ist mir ans Herz gewachsen»

Er ist der berühmteste deutsche TV-Detektiv. Nach einer kurzen Auszeit schmiedet Claus Theo Gärtner alias Matula in seiner Wahlheimat neue Pläne: Einen Auftritt am nächsten Pfyfferli.

«Ich habe kein Problem damit, rauszugehen, wenn ich unbedingt eine rauchen will»: Claus Theo Gärtner, hier bei der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes 2006.
«Ich habe kein Problem damit, rauszugehen, wenn ich unbedingt eine rauchen will»: Claus Theo Gärtner, hier bei der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes 2006.
Keystone

Herr Gärtner, wir sitzen hier im St.-Johanns-Park. Sie wohnen gleich um die Ecke. Hier sind Sie häufig anzutreffen. Ich finde diese Gegend einfach toll. Für mich ist das St.-Johann-Quartier mit seinem Park die schönste Ecke der Stadt. Hier ist immer was los, und es ist multikulturell, genau so, wie ich es gerne mag. Ich habe zwar noch eine Wohnung in Berlin, und wir pendeln regelmässig. Doch Basel ist mir mittlerweile richtig ans Herz gewachsen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.