Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Alice im Zirkusland

Während der Aufführung wird immer wieder verdeutlicht, warum die Show den Namen «Tourbillon» trägt.
DIe Schwungtrapez-Künstlerin Emma Stones führt Kunststücke vor, die den Zuschauer regelrecht um sie bangen lassen.
Der Circus Monti kommt ohne Tiere aus. Dafür übernehmen die beiden Clowns Olivia Weinstein und Aaron Marquise den animalischen Part.
1 / 5
Weiter nach der Werbung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.