Zum Hauptinhalt springen

Ältester Basler feiert 108. Geburtstag

Djafar Behbahanian ist der älteste Einwohner von Basel. Er stammt aus Persien blickt auf ein bewegtes Leben zurück.

Djafar Behbahanian wird am Dienstag in Basel 108. Jahre alt. Behbahanian feiere seinen Geburtstag «bei beneidenswert guter geistiger und körperlicher Gesundheit» zu Hause, teilte die Basler Staatskanzlei mit. Seine Kinder, Grosskinder und Urgrosskinder lebten auf der ganzen Welt. Er selbst verbringe nach wie vor viel Zeit auf Reisen mit seiner Gattin Doris.

Behbahanian blickt auf ein bewegtes Leben zurück. Geboren im Süden Persiens, studierte er in Beirut und wurde später in seiner Heimat Verwalter des königlichen Privatbesitzes sowie von 1967 bis 1978 Vizehofminister. Als die islamische Revolution ausbrach, flüchtete er 1978 in die Schweiz und kam schliesslich nach Basel.

SDA/amu

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch