Verteidiger verlangt Freispruch für Totschläger

Im Juli 2018 töteten ein Slowene und ein Spanier einen Portugiesen am Basler Rheinufer, weil er ein Handy gestohlen haben soll.

Hier werden die Angeklagten ins Gericht gebracht.

Hier werden die Angeklagten ins Gericht gebracht.

(Bild: Mischa Hauswirth)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Kommentare
Loading Form...