ABO+

Eiertanz um ein Polizeifahrzeug

Der Grosse Rat hat Polizeidirektor Baschi Dürr (FDP) bewilligt, ein Armeefahrzeug zu mieten. Das will er jetzt aber nicht mehr – und geht dabei ein grosses Risiko ein.

Baschi Dürr will plötzlich doch keinen Duro GMTF auf Basler Strassen sehen. Foto: KaPo Zürich

Baschi Dürr will plötzlich doch keinen Duro GMTF auf Basler Strassen sehen. Foto: KaPo Zürich

Serkan Abrecht

Schon mit den einfachsten Materialbeschaffungen für die Sicherheitskräfte hat man im Basler Parlament seine Mühe. Einen ganzen Tag lang stritt man im Dezember darüber, ob die Basler Polizei ihre veralteten Maschinenpistolen ersetzen und deren Bestand erhöhen darf. Mit knappen zwei Stimmen wurde die Ratslinke überstimmt, und der Kauf bekam grünes Licht. Wie die «Basellandschaftliche Zeitung» berichtet, hat die Polizei 380 Maschinenpistolen vom Typ APC556 bestellt. Der neuartige Polizeikarabiner wurde von der Thuner Firma B&T AG eigens an die Bedürfnisse der Basler Polizei angepasst.

Basler Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt