Das ist die neue Fasnachtsplakette

Das Geheimnis ist gelüftet: Auf der neuen Basler Fasnachtsplakette zieht ein Junteressli an einem Reissverschluss. Das Fasnachtsmotto 2012 lautet «s glemmt».

  • loading indicator

Am Mittwoch kurz nach elf Uhr sahen die Obmänner und -frauen der Basler Cliquen die neue Basler Fasnachtsplakette zum ersten Mal – und sie erfuhren das Motto der kommenden Fasnacht: «s glemmt». Klemmen tuts nicht nur bei der Fasnacht, etwa wenn der Cortège wieder mal ins Stocken gerät, sondern «auch sonst immer wieder», wie Ruth Ludwig-Hagemann, Plakettenverantwortliche des Fasnachts-Comités, am Mittwochmorgen im Kleinbasler Restaurant Union vor den Medien sagte. Stichwort Weltwirtschaftskrise, Politik, in Beziehungen…es gibt viele Beispiele.

Gestaltet hat die neue Plakette der Basler Künstler und Larvenmacher Roger Sigrist, der nun nach 2009 («Jetz simmer laggiert») seinen zweiten Plaketten-Entwurf verwirklicht sieht. Zentrales Sujet der neuen Fasnachtsplakette ist der Reissverschluss, an welchem ein Junteressli(Kostüm mit Umhänge-Pferd) zerrt und so die Fasnacht zusammenhält. Auf der Goldplakette hält der Reissverschluss zudem auch die Silhouetten von Gross- und Kleinbasel zusammen.

Teurere Silberplakette

Der 48-jährige Sigrist hat sein Motiv unter dem Slogan «yyfädle» entworfen, weil er eine geläufige Fasnachtssszene abbilden wollte – schliesslich sind das Warten, das Einfädeln und das Mitlaufen jedem Fasnächtler bekannt. Und natürlich hat das Comité das Fasnachtsmotto «s glemmt» perfekt auf Sigrists «Yyfädle»-Idee abgestimmt.

Wegen dem gestiegenen Rohstoffpreis kostet die Silberplakette neu 16 Franken – das ist ein Franken mehr als bisher. Die restlichen Plaketten bleiben gleich teuer: Kupfer (8.-), Gold (45.-), Bijou (100.-). Der Plakettenverkauf startet am Samstag 7. Januar.

Ein Interview mit Plakettenkünstler Roger Sigrist folgt demnächst an dieser Stelle.

baz.ch/Newsnet

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt