Zum Hauptinhalt springen

«Sie schlugen mir die Zähne ein. Also kam ich mit 30 Mitstreitern zurück»

Oscar Del Castillo wollte Stiere vor gewaltgeprägten Festen bewahren. Dafür wurde er ausgelacht. Vor fünf Jahren gründete er eine Organisation gegen den Stierkampf. Seither stürmt er Arenen.

Der verhaftete Oscar Del Castillo (links), fixiert vom Matador.
Der verhaftete Oscar Del Castillo (links), fixiert vom Matador.

Welches Ziel verfolgt Ihre Organisation Gladiadores por la Paz genau?

Das Ziel ist, dass die Stierkämpfe abgeschafft werden. Auf eine Weise aber, dass all die Menschen, die nun im Stierkampf­bereich tätig sind, nicht arbeitslos werden, sondern in einem anderen Arbeitsfeld untergebracht werden können. Wir wollen die Menschen mit Events dafür sensibilisieren, dass die Stiereleiden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.