Zum Hauptinhalt springen

Gestohlener Bagger im Elsass gefunden

Ein am 5. Juli in Birsfelden gestohlener Bagger ist im elsässischen Bettendorf wieder aufgetaucht.

Der schöne Bagger ist wieder da.
Der schöne Bagger ist wieder da.

Wie die Baselbieter Polizei am Montag mitteilte, hat der Dieb gestanden. Der 43-Jährige hatte die fast neue Maschine im Wert von 45'000 Franken am 5. Juli gestohlen und nach Bettendorf (F) gefahren.

Nach einem öffentlichen Zeugenaufruf der bestohlenen Firma, die eine Belohnung von 5000 Franken ausgesetzt hatte, ging der entscheidende Hinweis ein. Gegen den Franzosen läuft ein Strafverfahren.

SDA/sad

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch