Zum Hauptinhalt springen

Raubüberfall auf Tankstellenshop in Binningen

Zwei Unbekannte haben am Dienstagabend einen Raubüberfall auf einen Tankstellenshop an der Oberwilerstrasse in Binningen verübt.

Die 24-jährige Verkäuferin blieb unverletzt. Die Täter entkamen mit mehreren hundert Franken Bargeld. Die Unbekannten hatten gegen 21.40 Uhr die Verkäuferin mit einem Messer bedroht und Geld verlangt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Danach flüchteten sie zu Fuss in Richtung Bottmingen.

Eine umgehende Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Die beiden Täter waren maskiert und trugen Kapuzen. Für Hinweise, die zur Ermittlung der Täter führen, hat die Polizei eine Belohnung von 5000 Franken ausgesetzt.

SDA/dal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch