Zum Hauptinhalt springen

Neue Motorradprüfhalle in Münchenstein

Die am Montag in Betrieb genommene neue Prüfhalle für Motorräder in Münchenstein kostet rund 1,8 Millionen Franken.

Die Motorfahrzeug-Prüfstation beider Basel in Münchenstein verfügt über eine neue Prüfhalle für Motorräder. Diese kostete rund 1,8 Millionen Franken und wird am Montag in Betrieb genommen.

Realisiert wurde der Ersatzneubau an der Reinacherstrasse in den vergangenen sieben Monaten, wie die Baselbieter Sicherheitsdirektion am Freitag mitteilte. In der neuen Halle können gleichzeitig vier Motorräder geprüft werden.

Zusätzlich wurden in der neuen Halle auch vier voll ausgerüstete Arbeitsplätze für die Prüfung von Personenwagen eingerichtet. Nach Auskunft der Motorfahrzeug-Prüfstation beider Basel werden dort pro Jahr rund 100'000 Fahrzeuge geprüft, davon rund 12'000 Motorrräder.

SDA/dou

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch