ABO+

Zehntes Autokino – zehn Fakten

Das Cinema-Drive-in in Pratteln geht in die zehnte Saison. Danach werden es 138 Vorstellungen sein, in denen die Besucher fast 10'000 Burger gegessen und gegen 5000 Milkshakes getrunken haben.

Gemütlich, nostalgisch, amerikanisch: Das Autokino lockt pro Saison weit über 1000 Personen nach Pratteln. Foto: Nicole Pont

Gemütlich, nostalgisch, amerikanisch: Das Autokino lockt pro Saison weit über 1000 Personen nach Pratteln. Foto: Nicole Pont

Angefangen hat es 2010 in Huttwil und Gempen. Giacun Caduff und Marc Hermann organisierten mit ihrem Verein Innovative Eye das erste Cinema-Drive-in. Im Jahr darauf gingen sie mit ihrem Autokino nach Interlaken, 2012 und 2013 nach Worb und Pratteln. Seither werden die Filme an die Wand der Sieber Transport AG in Pratteln projiziert. Heute startet die zehnte Saison. Zeit für zehn Fakten.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt