Zum Hauptinhalt springen

«Wir arbeiten weiter mit Peter Zwick zusammen»

Die Regierung habe weiter ­Vertrauen in Kollege Peter Zwick, betont Sabine Pegoraro wiederholt. Im Interview lässt sie aber vor allem Fragen offen.

Unter Druck. Regierungspräsidentin Sabine Pegoraro verteidigt Peter Zwick, kann damit aber den Landrat nicht überzeugen.
Unter Druck. Regierungspräsidentin Sabine Pegoraro verteidigt Peter Zwick, kann damit aber den Landrat nicht überzeugen.
Roland Schmid

Frau Pegoraro, grosse Teile des Landrats haben Peter Zwick das Vertrau­en entzogen. Kann die Regierung da einfach wieder zum Tagesgeschäft übergehen?Ich habe schon in der letzten Landratssitzung betont, dass die Regierung den Charakter von Peter Zwick nicht infrage stellt und dass wir auch weiterhin Ver­trauen zu ihm haben. Persönlich habe ich es als sehr schwierige Landratssitzung empfunden. Man kann kritisieren, sollte dabei aber immer sachlich bleiben. Und letzte Woche ist es teilweise doch sehr persönlich geworden. Das habe ich so noch nie erlebt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.