Zum Hauptinhalt springen

Unruhe bei der FDP Baselland

FDP-Regierungsräte und Parteispitze ergreifen Partei für die Münchensteiner Landratskandidatin Christine Pezzetta. Der Verdacht liegt in der Luft, dass der unbequeme Balz Stückelberger verhindert werden soll.

Christine Pezzetta wird von ganz oben unterstützt – um die Wahl von Balz Stückelberger verhindern?
Christine Pezzetta wird von ganz oben unterstützt – um die Wahl von Balz Stückelberger verhindern?

617 Landratskandidatinnen und -kandidaten hätten sich bestimmt ein so hochkarätiges Unterstützungskomitee gewünscht – aber nur eine hat es bekommen: die Münchensteiner Freisinnige Christine Pezzetta. Neben lokaler Politprominenz kann Christine Pezzetta auf die Unterstützung zählen von Regierungsrätin Sabine Pegoraro, Regierungsrat Adrian Ballmer, Parteipräsident Michael Herrmann, Fraktionschef Daniele Ceccarelli und alt Regierungsrat Andreas Koellreuter. Angeführt wird das Unterstützungskomitee für die freisinnige Kandidatin vom Münchensteiner CVP-Gemeinderat Giorgio Lüthi.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.