Zum Hauptinhalt springen

Strengere Verkehrskontrollen sollen Kasse füllen

Der Kanton Baselland braucht dringend Geld. Nun soll die Polizei strenger büssen, um das Loch in der Kasse zu stopfen.

Bei einem fixen Radar und niedriger Geschwindigkeit ist die Toleranz kleiner als bei einem mobilen Radar und hoher Geschwindigkeit.
Bei einem fixen Radar und niedriger Geschwindigkeit ist die Toleranz kleiner als bei einem mobilen Radar und hoher Geschwindigkeit.
Keystone

Bisher war der Kanton Baselland bezüglich Geschwindigkeitskontrollen toleranter als andere: Im vom Bund vorgeschriebenen Toleranzbereich bewegte er sich stets in der oberen Region. Dies wird sich in Zukunft ändern: «Die Auslösegeschwindigkeit bei Geschwindigkeitskontrollen wird im Zuge des Entlastungspakets an das Niveau der anderen Kantone angepasst», erläutert der Regierungsrat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.