Zum Hauptinhalt springen

Regierung wehrt sich für Peter Zwick

Das Dementi der Baselbieter Regierung auf den BaZ-Artikel von gestern sorgte im Landrat für Kopfschütteln – teilweise auch regierungsintern.

Unter Zwick gehe es nicht vorwärts, war zu hören. Die Baselbieter Regierung sieht das anders.
Unter Zwick gehe es nicht vorwärts, war zu hören. Die Baselbieter Regierung sieht das anders.
Keystone

Faktisch sei die Verlagerung der Verantwortung für die Baselbieter Wirtschaftsoffensive ein Machtentzug, hält SVP-Landrat Hanspeter Weibel fest. Die Regierung habe endlich erkannt, dass sie bei grossen Projekten zusammenarbeiten muss. Die von Weibel präsidierte Geschäftsprüfungskommission hatte in ihrem Bericht über die Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion (VGD) unter anderem die mangelnde direktionsübergreifende Kooperation kritisiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.