Zum Hauptinhalt springen

Motorradfahrer bei Unfall in Läufelfingen verletzt

Ein 85-jähriger Autofahrer hat beim Abbiegen in Läufelfingen einen heranfahrenden Motorradlenker übersehen und ist seitlich mit ihm zusammengestossen.

Die Unfallstelle auf der unteren Hauensteinstrasse in Läufelfingen.
Die Unfallstelle auf der unteren Hauensteinstrasse in Läufelfingen.
Polizei BL

Der Unfall ereignete sich auf der Unteren Hauensteinstrasse. Der 85-ja?hrige Autofahrer fuhr von Wisen kommend in Richtung Untere Hauensteinstrasse. Bei der Verzweigung „Adlikerrank“ wollte er nach links in Richtung Olten abbiegen. Dabei u?bersah er einen aus Richtung Olten korrekt heranfahrenden Motorradfahrer, wobei es zur seitlichen Kollision kam.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall am Sonntag verletzt. Die Rega flog den 37-Jährigen nach der medizinischen Erstversorgung durch die Sanität Liestal ins Spital, wie die Polizei Basel-Landschaft mitteilte. Der Autolenker wurde leicht verletzt. Seine Beifahrerin erlitt einen Schock.

Die Untere Hauensteinstrasse und die Hauptstrasse nach Wisen waren wa?hrend den Rettungs- und Bergungsarbeiten nur in eine Richtung befahrbar und mussten teilweise komplett gesperrt werden.

SDA/aab

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch