Zum Hauptinhalt springen

Kein Döner, keine Mortadella, kein Sandwich ohne Parkplatz

Die Sanierung der Muttenzer Hauptstrasse läuft. Die einen klagen, die anderen noch nicht.

Die Baustelle an der Hauptstrasse in Muttenz führt zu weniger Kunden in den Geschäften.
Die Baustelle an der Hauptstrasse in Muttenz führt zu weniger Kunden in den Geschäften.
Nicole Pont

Brummende Bagger, tiefe Gräben, Tausende Schweissperlen: Unter der brütenden Sonne schreiten die Bauarbeiten in der Muttenzer Hauptstrasse voran. Vom hoch frequentierten Lux-Guyer-Kreisel werden sich die Gräben die rechte Strassenseite hochziehen bis zum Kirchplatz, um hinterher die Strasse wieder hinunterzuwandern. Weniger Platz auf der Strasse führt immer wieder zu Wartezeiten für die Automobilisten. Weniger Parkplätze vor den Geschäften führen immer wieder zu weniger Kunden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.