ABO+

Im Baselbiet ist nur Elisabeth Augstburger in Angriffslaune

Die grossen Parteien bestreiten den Wahlkampf mit einer Verteidigungsstrategie. Die EVP stört den Gottesdienst.

Elisabeth Augstburger kandidiert für den Nationalrat und für den Ständerat.

Elisabeth Augstburger kandidiert für den Nationalrat und für den Ständerat.

(Bild: Florian Bärtschiger)

Thomas Dähler

Erstaunlich: Bei den Nationalratswahlen im Baselbiet strebt niemand einen Sitzgewinn an. Fast niemand: Einzig die kleine EVP und ihre Spitzenkandidatin Elisabeth Augstburger erheben Anspruch auf einen der sieben Sitze der Bisherigen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...