Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Höhere Lohnabzüge für Staatsangestellte

Weil der Satz nicht auf 5 Prozent sinkt, muss der Kanton einen Umlagebeitrag von jährlich 7,6 Millionen Franken leisten - diesen Betrag muss der Landrat genehmigen.
Weiter nach der Werbung

Erhöhung der Sparbeiträge

Renteneinbussen von bis zu 7 Prozent

SDA/pre