Zum Hauptinhalt springen

Grillfreunde müssen zusammenrücken

Das sonnige Osterwetter wird die Leute voraussichtlich in Massen an die Grillstellen in der Region locken. Dumm nur, dass das Feuern im Wald verboten ist.

Das Grillen im Wald ist vorläufig verboten: Der trockene April vermasselt wohl so manchen Cervelat-Liebhabern den Grillplausch. (Foto: Pino Covino)
Das Grillen im Wald ist vorläufig verboten: Der trockene April vermasselt wohl so manchen Cervelat-Liebhabern den Grillplausch. (Foto: Pino Covino)

Das Waldfest mit Grillplausch fällt an Ostern ins Wasser. Zumindest im übertragenen Sinn. Denn der fehlende Regen im bisher trockensten Schweizer April seit Beginn der Messperiode hat die Behörden der Nordwestschweizer Kantone dazu veranlasst, das Entfachen von Feuer im Wald und an Waldrändern zu verbieten (wir berichteten). Zu gross ist das Waldbrandrisiko.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.