Gleisschaden brachte Bahnverkehr durcheinander

Zwischen Sissach und Gelterkinden kam es zu einer Störung. Der Bahnverkehr war für mehrere Stunden beeinträchtigt.

Ein kaputtes Gleis macht den SBB Probleme.

Ein kaputtes Gleis macht den SBB Probleme.

(Bild: Keystone)

Der Bahnverkehr zwischen Sissach und Gelterkinden war am Dienstagabend beeinträchtigt. Grund war ein Gleisschaden, wie die SBB mitteilten. Es kam zu Verspätungen, Ausfällen und Umleitungen, pünktlich zur Rush Hour.

Kurz vor 19 Uhr konnten die SBB dann das Problem beseitigen. Trotzdem kam es auch danach noch zu einigen Folgeverspätungen, bis der Bahnverkehr wieder normal rollte.

amu

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...