ABO+

Feuerwehr- und Forstleute kritisieren Feuerverbot

Die verhängten Feuer- und Feuerwerksverbote würden zu undifferenziert ausgesprochen. Die Kritik am Krisenmanagement der Behörden kommt ausgerechnet von Feuerwehr- und Forstexperten.

Angst vor Funkenschlag. Höhenfeuer im Baselbiet.

Angst vor Funkenschlag. Höhenfeuer im Baselbiet.

Daniel Wahl

Der trockene Hitzesommer 2018 ist in allerbester Erinnerung. Gefahrenstufe 4 hatte der Krisenstab verhängt. Man rechnete gemäss Definition mit «heissen Bodenfeuern, mit Übergreifen auf Kronen von Einzelbäumen». Flugfeuer sei möglich und selbst die Humusschicht verbrenne.

Basler Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt