Zum Hauptinhalt springen

Ein Wolf tappte in die Fotofalle

Erstmals seit Jahrzehnten streift wieder ein Wolf durch die Wälder und reisst Schafe und Lämmer.

Ertappt: Bei Le Bonhomme, westlich von Colmar, lief ein Wolf in die Fotofalle.
Ertappt: Bei Le Bonhomme, westlich von Colmar, lief ein Wolf in die Fotofalle.
ONCFS

18-mal wurden seit April auf der lothringischen Seite der Vogesen bei Ventron, Cornimont und La Bresse Schafherden angegriffen und an die 50 Tiere getötet. Ein Wolf war schnell als potenzieller Übeltäter ausgemacht, aber es gab keine Beweise. Nun ist dank einer Fotofalle am Col du Bonhomme in den elsässischen Südvogesen der entscheidende Nachweis gelungen. Erstmals seit Jahrzehnten streift wieder ein Wolf durch diese Wälder und reisst Schafe und Lämmer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.