Zum Hauptinhalt springen

Ein genialer Rhetoriker geht

Der SP-Politiker Ruedi Brassel sitzt nach 16 Jahren heute zum letzten Mal im Baselbieter Landrat. Die Partei komme aber ohne ihn aus.

Alessandra Paone
Der abtretende SP-Landrat Ruedi Brassel blickt auf die vergangenen drei Legislaturen zurück.
Der abtretende SP-Landrat Ruedi Brassel blickt auf die vergangenen drei Legislaturen zurück.
Pino Covino

Ruedi Brassel streicht sich durch das weisse Haar, beugt sich nach vorne und führt seine rechte Hand zum Mund, in die Denkerpose. Sein Blick schweift durch die rot eingefasste ovale Brille in die Ferne. Mit dem Rücken zum Bahnhof sitzt er im Bistro vor der Kantonsbibliothek, vor ihm ein Café Crème. Die BaZ blickt mit dem 59-jährigen ­Historiker aus Pratteln zurück auf seine 16-jährige Landratskarriere.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen