Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Die wohl grössten und schnellsten Winzer des Elsass

Qualität im Fokus: Maurice Barthelmé kontrolliert den Oechsle-Wert seiner Trauben. Er ist bei der Domaine Albert Mann in Wettolsheim für die Arbeit in den Rebbergen verantwortlich. Die Früchte seiner Arbeit werden dann im Keller von seinem Bruder Jacky weiterverarbeitet...
Erfolgreiches Winzerduo: Maurice (52) und Jacky (48) Barthelmé wurden Ende 2011 von der Revue du Vin de France, dem wichtigsten Weinmagazin Frankreichs, zu den «Winzern des Jahres» gekürt. Es ist das erste Mal, dass einem Elsässer Weinbetrieb diese Ehre zuteil wird.
In der Kellerei der Domaine Albert Mann: «Wein und Essen ist etwas vom Schönsten, das es gibt», findet Maurice Barthelmé. Weintrinker sind in seinen Augen friedliche Geniesser – und wenn es mehr von ihrem Schlag gäbe, liesse sich so mancher Krieg verhindern. «Ich hätte George Bush ein paar Kisten meines Gewürztraminers schicken sollen», sagt er lachend.
1 / 25

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin