Zum Hauptinhalt springen

Die FDP – die Scheinliberalen

Am Parteitag warfen die Freisinnigen beim Energiegesetz ihre Grundwerte über Bord. Mit dabei Sabine Pegoraro.

Die Freisinnige. Sabine Pegoraro ist die offizielle Architektin der Energiesteuer.
Die Freisinnige. Sabine Pegoraro ist die offizielle Architektin der Energiesteuer.
Keystone

«Der FDP-Parteitag wird etwa so spannend sein wie der Wetterbericht vom Vortag», spottete ein Journalist im Vorfeld des Sonderparteitreffens vom Donnerstag. Diese Aussage bewahrheitete sich nur beim Blick aufs nackte Abstimmungsresultat: Mit 41 Ja gegen sieben Nein bei vier Enthaltungen beschlossen die Freisinnigen deutlich die Ja-Parole zur neuen Energiesteuer. Mit dieser Steuer sollen energetische Sanierungen von Häusern subventioniert werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.