Zum Hauptinhalt springen

Das erste Video des Kickbox-Kampfes

Telebasel sendete das Hauptbeweisstück der Staatsanwaltschaft im Fall Paulo Balicha. Dieser hatte im Februar seinen Rivalen Shemsi Beqiri überfallen und zum Kampf gefordert. Wir zeigen den gesamten «Report».

Jonas Hoskyn
Schläge und Schreie: Der Telebasel-Report «Balichas Überfall» – hier zu sehen in voller Länge – zeigt den Kampf zwischen Shemsi Beqiri und Paulo Balicha. Die Sendung wurde am Mittwoch erstmals ausgestrahlt. Video: <a href="http://www.telebasel.ch/de/tv-archiv/&amp;id=366872021" target="_blank">Telebasel</a>

Das Video, das im Telebasel-Report ungeschnitten ausgestrahlt wurde, ist harte Kost: Zwei Männer in einem siebenminütigen brutalen Kampf, der ihnen das Letzte abverlangt. Die beiden schenken sich nichts: Fäuste, Beine, Ellbogen – es wird geschlagen, getreten und gewürgt. Die Kämpfer werden umringt von einer Gruppe maskierter und mit Schlagstöcken bewaffneten Männern. Einer von ihnen amtiert quasi als Trainer und gibt dem einen Kämpfer laufend Tipps. Immer wieder sind im Hintergrund Anfeuerungen und Drohungen zu hören.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen