Zum Hauptinhalt springen

«Dann fallen eben Studiengänge weg»

Die landrätliche Bildungs-, Kultur- und Sportkommission möchte den Globalbeitrag für die Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) nicht erhöhen. Peter Schmid, der Präsident des Fachhochschulrates, wehrt sich gegen die Sparpläne.

An der Fachhochschule soll die Forschung verstärkt werden, das aber kostet Geld.
An der Fachhochschule soll die Forschung verstärkt werden, das aber kostet Geld.

Peter Schmid, Präsident des Fachhochschulrates, steht erst mal vor einem Rätsel. Was will denn die landrätliche Bildungs- und Kulturkommission mit ihrem Rückweisungsantrag? Wenn Baselland weniger Geld in die Fachhochschule stecken wolle, dann müsse der Kanton sagen, wo abgebaut werden soll. Soll das Studentenwachstum gebremst oder sollen Studiengänge gestrichen werden? Sind die Mieten zu hoch? «Die Fachhochschule wächst, neue Masterlehrgänge werden angeboten, die Forschung wird verstärkt und neue Gebäude werden bezogen», sagt Peter Schmid.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.