Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

15 Personen bei Brand in Füllinsdorf verletzt

Stichflammen dringen meterhoch aus dem Hauseingang.
Weiter nach der Werbung
Als Brandursache kommt laut Polizei «eine fahrlässige Handlung mit einem Benzinkanister» infrage. Foto: Polizei BL.