Velounfall wegen Eisglätte

Liestal

Aufgrund der Glätte stürzte ein 19-jähriger Velofahrer am Freitagmorgen in Liestal schwer.

Laut Angaben der Baselbieter Polizei war ein 19-Jähriger um 06.45 Uhr auf der Munzachstrasse in Richtung Oristalstrasse unterwegs. Bei der Verzweigung Munzachstrasse / Wiedenhubstrasse war die Eisglätte jedoch so stark, dass er stürzte. Aufgrund seiner Verletzungen musste er in ein Spital gebracht werden.

cj

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt