Fussgänger angefahren und schwer verletzt

Pratteln

Bei einem Unfall auf einem Fussgängerstreifen in Pratteln wurde ein Mann schwer verletzt. Der 77-jährige Autofahrer hatte ihn übersehen.

Ein 77-jähriger Automobilist hat am Dienstagabend in Pratteln auf einem Zebrastreifen einen Fussgänger angefahren. Der 63-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und musste ins Spital eingewiesen werden.

Zugetragen hat sich der Unfall um 17.30 Uhr auf der Rheinstrasse bei der Bushaltestelle Saline, wie die Baselbieter Polizei am Mittwoch mitteilte.

amu/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...