73-Jährige fällt auf Bahngleis

Weil am Rhein

In Weil am Rhein verfing sich das Vorderrad des Velos einer älteren Frau in den Schienen.

Eine 73-jährige Frau war am Sonntag gegen 17.40 Uhr mit ihrem Velo unterwegs. In der Zollstrasse geriet sie mit ihrem Vorderrad in die Schienen und stürzte dabei. Laut Angaben der Polizei Weil am Rhein zog sie sich dabei mittelschwere Kopfverletzungen zu, da sie keinen Helm trug.

cj

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt