Zum Hauptinhalt springen

Kollision zwischen Velo und Auto

In Basel ist es am Dienstag zu einem Unfall zwischen einer Radfahrerin und einem Personenwagen gekommen. Noch ist der genaue Unfallhergang unklar, die Polizei sucht nach Zeugen.

Am vergangenen Dienstag um etwa 17.45 Uhr ereignete sich auf dem Verzweigungsgebiet Gellerststrasse/Stadionstrasse ein Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Personenwagen.

Das Auto fuhr von der Stadionstrasse her links in die Gellerstrasse in Richtung Brüglingerstrasse, während die Radfahrerin von der St. Albanteich-Promenade her durch die Gellerstrasse in Richtung Stadionstrasse fuhr. Auf dem Verzweigungsgebiet ist es dann zur Kollision gekommen.

Der Unfallhergang ist noch unklar, da die beteiligten Personen unterschiedliche Angaben machen. Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 699 12 12, zu melden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch