Zum Hauptinhalt springen

Seniorin übersieht Tram und wird verletzt

Bei der Haltestelle «Zum Park» ist eine 86-Jährige Frau von einem Tram erfasst worden.

amu

Ein Tram war auf einer Dienstfahrt in Richtung Pratteln, als diese in Muttenz kurz nach 11 Uhr jäh gestoppt wurde. Vor der Haltestelle «Zum Park» verlangsamte der Tramchauffeur die Geschwindigkeit. Gleichzeitig wollte gemäss Mitteilung der Polizei eine 86-jährige Fussgängerin die Tramschienen beim Bahnübergang überqueren. Es kam zu einer Kollision zwischen dem Tram und der Fussgängerin. Die Frau wurde dabei verletzt und musste durch ins Spital gebracht werden.

Während der Bergungsarbeiten blieb die Tramstrecke zwischen Pratteln und St. Jakob unterbrochen. Die BVB setzten Ersatzbusse ein.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch