Zum Hauptinhalt springen

Nik Hartmann und die empfängnisbereiten Amazonen

Wenn SF-Wandervogel Nik Hartmann in Arlesheim eine Rast einlegt, hängen ihm die Leute an den Lippen. Eine kurzweilige Wanderung mit Schoggistängeli, zeugungsfähigen Damen und einer grossen Abwesenden.

«Habe ich das wirklich geschrieben?!» Nik Hartmann gibt in Arlesheim Räubergeschichten seiner TV-Erlebnisse zum Besten.
«Habe ich das wirklich geschrieben?!» Nik Hartmann gibt in Arlesheim Räubergeschichten seiner TV-Erlebnisse zum Besten.
Joël Gernet
Fanclub: Auch von Ausserhalb kamen viele Hartmann-Anhängerinnen nach Arlesheim. Dies sind im Übrigen nicht die empfängnisbereiten Amazonen.
Fanclub: Auch von Ausserhalb kamen viele Hartmann-Anhängerinnen nach Arlesheim. Dies sind im Übrigen nicht die empfängnisbereiten Amazonen.
zVg
Andrang: Mit rund 180 Personen war das Forum Würth in Arlesheim gut gefüllt.
Andrang: Mit rund 180 Personen war das Forum Würth in Arlesheim gut gefüllt.
zVg
1 / 4

Nik Hartmann ist ein Mann des Volkes. Die Frauen liegen ihm zu Füssen, Männer wollen mit ihm ein Bier trinken und Eltern wünschen sich ihn zum Schwiegersohn. So stelle ich mir das jedenfalls vor. Die Sendungen des 40-jährigen sind mir kaum bekannt, den TV-Liebling kenne ich vom Titelblatt der Schweizer Illustrierten an der Coop-Kasse.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.