Zum Hauptinhalt springen

Fasnachtswagen wird Raub der Flammen

Ein Fasnachtswagen ist in der Nacht auf Sonntag in Himmelried durch ein Feuer zerstört worden. Der Sachschaden ist gross.

Ein heisses Ende der Fasnacht: Das Feuer hat den Fasnachtswagen zerstört.
Ein heisses Ende der Fasnacht: Das Feuer hat den Fasnachtswagen zerstört.
Polizei SO

Laut Polizeiangaben vom Montag war der Brand kurz vor Mitternacht von einem Passanten entdeckt worden. Die Feuerwehr Himmelried hatte das Feuer rasch unter Kontrolle und konnte ein Übergreifen auf den Schopf verhindern.

Die Polizei weiss noch nicht, wie der Wagen in Brand geriet. Sie sucht Zeugen, die zur Tatzeit in der Umgebung Beobachtungen gemacht haben.

Der Sachschaden am Fasnachtswagen beträgt mehrere Tausend Franken. Die Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

SDA/amu

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch