Zum Hauptinhalt springen

Einfamilienhaus in Flammen

Am frühen Samstagmorgen ist in einem Einfamilienhaus in Füllinsdorf ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand.

Grosser Schaden: Flammen schlagen aus dem Einfamilienhaus.
Grosser Schaden: Flammen schlagen aus dem Einfamilienhaus.
Polizei BL

Kurz nach Mitternacht ging bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft der Alarm ein, wie diese mitteilte. Als die aufgebotene Feuerwehr eintraf, stand der Dachstock des Hauses an der Arisdörferstrasse in Füllinsdorf bereits in Vollbrand.

Die Einsatzkräfte konnten das Feuer löschen. Die Brandursache ist unklar und wird untersucht.

SDA/amu

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch